Logo

Autorennennung

Anzeigen

Über jedem Artikel, der zum Inhalt von Wikiweise gehört (also nicht bei Diskussionsseiten), findet sich eine Zeile, die angibt, welche Autoren an einem Artikel beteiligt waren.

Die Artikel werden in Wikiweise nun allerdings innerhalb eines Wikis erstellt. Das heißt, dass - Schreibzugang vorausgesetzt - jeder jeden Artikel jederzeit bearbeiten kann. Die Texte entstehen also nicht im stillen Kämmerlein einzelner Autoren, sondern in der Zusammenarbeit einer Gruppe von Autoren. Was der eine vorlegt, kann von der nächsten korrigiert und vom dritten umgestellt werden. Das macht es etwas schwierig, eindeutige Zuweisungen von Artikeln zu Personen vorzunehmen.

Dennoch sind Autorenangaben sinnvoll, um eine gewisse Aussage über die Verlässlichkeit eines Textes zu ermöglichen. Sehr viel hängt dabei schließlich von den Personen ab, die den Artikel bearbeitet haben.

Wikiweise versucht daher, den Anteil einzelner Personen an einem Artikel auszurechnen. Dazu werden einzelne Satzfragmente bestimmten Autoren zugeordnet, bei Artikeländerungen wird überprüft, welche Formulierungen neu hinzugekommen sind etc. Über den ganzen Artikel ergibt sich ein ungefährer Prozentsatz, den jeder Autor zum aktuellen Text beigesteuert hat. Da EDV-basiert, kann dabei nur auf eine "dumme" Analyse der Buchstaben des Textes zurückgegriffen werden. Eine inhaltliche Bewertung könnte durchaus zu anderen Ergebnissen kommen, die Erfahrung zeigt, dass auch die rein datentechnische Analyse jedoch im allgemeinen ganz brauchbare Ergebnisse liefert.

Die so errechneten Autorenanteile werden jeweils hinter den Autoren angegeben. Das System zeigt maximal 6 Autoren in der Reihenfolge ihres Anteils an; Autoren, die weniger als 5% beigetragen haben, werden nicht angezeigt.

Wurden Artikel aus der Wikipedia importiert, so werden zunächst die Wikipedia-Autoren als Artikelautoren geführt, die beim Import als Hauptautoren angegeben wurden. Diese werden durch ein vorgestelltes "WP:", gefolgt vom Wikipedia-Benutzernamen bezeichnet. Wird der Artikel in Wikiweise anschließend überarbeitet, so sinkt der Anteil dieser Wikipedia-Autoren, und die Wikiweise-Autoren werden zunehmend mehr Anteil erhalten.

In der Werkzeugbox Artikel findet sich ein Punkt "Einfärben". Mit diesem kann ein Artikel farblich anhand der jeweiligen Autoren eingefärbt werden.

Anzeigen