Logo

Medizin

Artikel #2653, »Medizin«, geschrieben von: G. Schütte (94 %) , Markus Schweiß(Red.) (0 %)

Urologie und Gynäkologie

Die Gynäkologie (Frauenheilkunde) beschäftigt sich mit den Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane und schließt meist die Geburtshilfe mit ein. Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, gynäkolog. Onkologie sowie Perinatalmedizin sind weitergehende Spezialisierungen in diesem Fachgebiet.Die Urologie befasst sich mit Erkrankungen der männlichen Harn- und Geschlechtsorgane sowie der weibl. Harnorgane.

Anzeigen

Anzeigen