Logo

Medikament

Artikel #5591, »Medikament«, geschrieben von: G. Schütte (76 %) , Ulrich Fuchs(Red.) (23 %)

Medikament, ein Arzneimittel, das zur Therapie (Behandlung) oder Prävention (Vorbeugung) von Krankheiten eingesetzt wird; die Lehre von der M.-Herstellung ist die Pharmazie. M. können Stoffe sein, die in der Natur vorgefunden und aus Naturprodukten wie z. B. Pflanzenextrakten hergestellt werden. Andere wiederum werden komplett oder teilweise synthetisiert.

Anzeigen

Die Zulassung, Herstellung und Abgabe von M. wird in Deutschland durch das 1978 in Kraft getretene und im Jahr 2005 zuletzt geänderte Arzneimittelgesetz geregelt. Dieses Gesetz enthält auch Bestimmungen über den Schutz der Versuchspersonen in Arzneimittelstudien sowie Vorschriften über die Gestaltung der Packungsbeilage.

Anzeigen