Logo

Machiavelli, Niccolò

Artikel #7904, »Machiavelli, Niccolò«, geschrieben von: A Bickel (70 %) , Josef Kandl(Red.) (29 %)

Machiavelli, Niccolò (* 3. Mai 1469 in Florenz; † 21. Juni 1527 ebd.), ital. Schriftsteller, Historiker und Politiker; sein Hauptwerk Il principe (Der Fürst) trug ihm den Ruf eines amoralischen Machttheoretikers ein. Doch lag sein Interesse immer bei der Republik Florenz, sein Ziel war eine Gesellschaft anständiger Bürger. So suchte er nach einem »Neuen Fürsten«, der den schlimmen Zuständen, in denen Italien – das korrumpierte Schlachtfeld ausländischer Mächte – steckte, ein Ende machen könne. Den im Grunde übermenschlichen Schwierigkeiten, die der Retter zu bewältigen hatte, entsprachen die Mittel, die Machiavelli ihm zubilligte.

Anzeigen

Anzeigen