Logo

Gut ((Wirtschaft))

Artikel #10464, »Gut ((Wirtschaft))«, geschrieben von: Ulrich Fuchs(Red.) (100 %)

Gut, in der Wirtschaftswissenschaft jeder materielle Gegenstand (Sachgut), jedes ungegenständliche Recht (Immaterialgut) und jede Dienstleistung, sofern diese geeignet sind, menschl. Bedürfnisse unmittelbar oder mittelbar zu befriedigen. Güter sind in der Regel über ihre Knappheit gekennzeichnet: Sie stehen in Bezug auf die Bedürfnisse der Menschen nicht in ausreichender Menge, nicht in geeigneter Form, oder zum falschen Zeitpunkt zur Verfügung. Das Bemühen, sie dennoch möglichst ausreichend bereit zu stellen, heißt Wirtschaft.

Anzeigen

Anzeigen